Anzug Berlin 9 Wolle Kreidestreifen

Weicher Flanell, zarte Kreidestreifen und eine äußerst leichte Konstruktion machen diesen Anzug zum vielleicht entspanntesten Zweireiher der Welt.

€1.000

Ein leicht konstruierter Anzug durch Details wie die zurückgenommenen Schulterpolster und die schmalere Knopfstellung. Der helle, fast verschwimmende Kreidestreifen – ein Wink an die Kreide der Maßschneider – federt die formale Schärfe der Silhouette zusätzlich ab und nimmt dem Zweireiher jeden Anflug von Gediegenheit, selbst wenn er mit Hemd und Krawatte im formalen Rahmen erscheint. Lässt sich auch gut offen tragen, zumal das Gewebe eh so gut wärmt, dass es darunter nicht mehr braucht als ein T-Shirt.

 

Sakko

  • Zweireihig, 6 Knöpfe Echthorn
  • Wolle Super 130 (reine Schurwolle)
  • Schmaler, definierter Schnitt, zwei Seitenschlitze, leichte Schulterpolster
  • Knöpfbare Ärmelschlitze mit 4 Kissing Buttons (Echthorn)
  • Brusttasche, 2 Pattentaschen
  • Steigendes Revers, Knopfloch, Rosshaareinlage pikiert
  • Kragenfilz, handgearbeitete Kragenecke, Handkante an Revers und Kragen
  • Innenfutter Cupro in metallischem Berliner Blau, 3 Innentaschen, Achselblätter aus Oberstoff und Futter


Hose

  • Klassische Herrenbundverarbeitung, leicht erhöhter Bund
  • Gewebe
  • 3 Knöpfe für passgenauen Verschluss, eingefasste Gesäßnaht, geknöpfte Paspeltaschen hinten, Handkante an Hosentaschen
  • Kniefutter
  • Lieferung mit offenem Saum

 

Noch mehr Kreidestreifen

Wo wir beim Thema Kreidestreifen sind: Hier hätten wir noch einen Blazermantel...

Zum Produkt

Unser Schneiderservice

Schneiderservice gesucht? Unsere Partner gehören zu den Besten ihres Fachs, kennen sich mit unseren Anzügen aus und führen Ihren Auftrag optimal und umgehend aus.